Wir FAIRsichern unsere Gesellschaft

- eine Kampagne für FAIRE Arbeits- und Rahmenbedingungen im Sozialbereich

 

Kommuniqué FAIRsichern

 

Die Rahmenbedingungen, unter denen soziale Dienstleistungen erbracht werden, verschärfen sich fortschreitend. Insbesondere seit dem Jahr 2008 steigt der durch die Krise bedingte Konsolidierungsbedarf der öffentlichen Haushalte. Dies schlägt auf die finanzielle Ausstattung der Träger sozialer Dienste durch.

 

Steigende Bedarfe

Parallel zur Verringerung budgetärer Spielräume steigen Bedarfe und Ansprüche an diese Dienstleistungen: Zum Beispiel bewirken die Veränderung der Altersstruktur in unserer Gesellschaft, hoher Leistungsdruck am Arbeitsplatz, strukturelle Arbeitslosigkeit und sich wandelnde Familienkonstellationen in einer schnelllebigen Gesellschaft, in der rasche Reaktion und Flexibilität gefordert sind, bei vielen Menschen Überforderung und Unterstützungsbedarf bei der Daseinsbewältigung.

 

Prekäre Finanzierung

Die Arbeitsgruppe FAIRsichern, die sich innerhalb der Sozialplattform Oberösterreich konstituiert hat, befasst sich mit der Diskrepanz zwischen prekärer Finanzierung und steigenden Anforderungen an die gemeinnützigen Träger sozialer Dienstleistungen sowie den daraus resultierenden Folgen - auch hinsichtlich der Arbeitsbedingungen bei der Erbringung der sozialen Dienste. Sie hat sich die Aufgabe gestellt, in der Öffentlichkeit Bewusstsein für erforderliche faire Rahmenbedingungen zu schaffen.

 

Arbeitsgruppe FAIRsichern:

+ Helmut Bayer, B7 Arbeit und Leben

+ Thomas Berghuber, Schuldnerberatung OÖ

+ Luzenir Caixeta, maiz

+ Stefan Enter, Bildungszentrum Salzkammergut

+ Bernhard Enzenhofer, Verein ALOM

+ Dorothea Dorfbauer, Verein SAUM

+ Karin Hofmann, VFQ

+ Andrea Jobst-Hausleitner, autonomes Frauenzentrum

+ Mümtaz Karakurt, migrare

+ Hubert Mittermayr, Verein Wohnplattform

+ Michael Mooslechner, ARGE für Obdachlose

+ Josef Pürmayr, Sozialplattform OÖ

+ Gottfried Roithinger, Exit-sozial

+ Elisabeth Rosenmayr, Exit-sozial

+ Susanna Rothmayer, VSG

+ Christian Winkler, Bischöfl. Arbeitslosenstiftung

+ Heinz Zauner, ARGE für Obdachlose

+ Martin Zwicker, Volkshilfe Arbeitswelt GmbH

 

 

 
Schillerstr. 9 :: A-4020 Linz :: Tel:0732/667594, Fax DW 4 :: office@sozialplattform.at